Techniktische

Freuding Techniktische sind seit Jahrzehnten bewährte Arbeitsplätze für Zahntechniker. Die verschiedenen Modelle werden dabei ständig weiterentwickelt und den Arbeitsmethoden der heutigen Zeit angepasst. Individuelle Lösungen werden in Zusammenarbeit mit unseren Kunden realisiert.


TECHNIKTISCH M4/4
Wertiger Einstieg: Mit der Techniktischreihe M4/4 bietet Freuding eine attraktive Komplettlösung an. Schon das Grundelement ist mit Arbeitsplatz­be­leuchtung, ausziehbaren Arm­auflagen, Arbeitsschalen­bord M4/4, Instrumentenschrank, Einzel­platzabsaugung A40 mit Absaugtrichter, Sicherheitsgasschlauch und Arbeitsplatz­auflage ausgestattet.


TECHNIKTISCH F10
Der Schlanke für Schulen und Praxislabore oder enge Räume. Von vorne zu bedienen und griffgünstig, unter der Arbeitsplatte, sind die Luftpistole und der Gashahn untergebracht. Druckluftpistole mit automatischer Rückholvorrichtung. Verdeckt eingebaute Unterflurführungen sorgen in Verbindung mit Dichtungskanten am Korpus für einen sanften Lauf und weichen Einzug. Der Inhalt ist gegen Schmutz und Gipsstaub geschützt. Das bewährte softTEC-System sorgt für geräuschloses Schließen von Türen und Schubladen. Arbeiten und absaugen mit dem VARIOFLEX-Stecksystem. Das kompatible Absaugsystem bietet für die unterschiedlichen Anwendungen eine wirtschaftliche und funktionelle Lösung. Mit dem umfangreichen Zubehör-Programm von Steckmodulen, lässt sich, je nach individueller Arbeitsweise und unterschiedlichster Materialien, schnell die optimale Kombination zusammenstellen.


TECHNIKTISCH F21
Durch die Vielzahl an Varianten passt der Techniktisch F21 in jedes Labor. Die vielen Ausstattungsmöglichkeiten – integrierte Absaugung, Arbeitsplatzleuchte oder ausziehbare Armauflage – lassen viel Spielraum für Individualisierung. Als Ein- und Zweisitzer erhältich.
Lampe F1-90/LED, links mit Doppelsteckdose im Sockel. LED-Platine mit 36 LED, Leistungsaufnahme 32W. Farbtemperatur neutralweiß 5000 Kelvin. Farbwiedergabeindex CRI 80 Ra. Lichtleistung 2000–10000 Lux, ohne Dimmung. Lieferbar in weiß und silber.
Techniktisch mit einer in die Tischplatte integrierten Wasser-Ablaufwanne und abklappbaren Spritzschutz für Nassschleifarbeiten. Die Techniktische F21 Z und B sind jeweils mit VARIOFLEX und Bohrerschublade erweiterbar. Der F21 Multi-Media-Tisch mit elektrisch versenkbarem Monitor, Tastaturschublade, PC-Fach, Armauflagen und Arbeitsplatzlbeleuchtung überzeugt und ist besonders geeignet für CAD/CAM- und Schulungslabors.


TECHNIKTISCH F41
Mit der Techniktisch-Reihe F41 markiert Freuding den Stand der Technik. Hochwertige Materialien, sorgfältige Verarbeitung und zahlreich durchdachte Details überzeugen. Durch das spezielle Design lassen sich mehrere Techniktische in einer Vielzahl an Varianten zu Gruppen kombinieren. Mannigfaltig sind auch Farb- und Materialkombinationen aus denen Sie wählen können. Verschiedene Frontfarben lassen sich mit Abdeckplatten aus Buche, Eiche, Nussbaum, Bambus, Mineralstein, Vollkern oder Kunststoff kombinieren. Auf Wunsch sind als Zubehör ausziehbare Armauflagen, ein Arbeitsschalenbord oder die modulare Arbeitsbeleuchtung F1-90/55 lieferbar.


TECHNIKTISCH F60
Der neue Techniktisch F60. Modern und funktionell, als Ein- bis Zehnsitzer er­hältlich. Aufsatzbord mit einschiebbarer Klappe für das Handstück. Mit allen gewohnten Zusatzmodulen lieferbar und kompatibel mit allen Freuding Absaugungen. Luft und Gasleitungen sind versteckt hinter einer einschiebbaren Klappe untergebracht. Arbeiten und Absaugen mit dem VARIOFLEX-Stecksystem. Das kompatible Absaugsystem bietet für die unterschiedlichen Anwendungen eine wirtschaftliche und funktionelle Lösung. Mit dem umfangreichen Zubehör-Programm von Steckmodulen, lässt sich, je nach individueller Arbeitsweise und unterschiedlichster Materialien, schnell die optimale Kombination zusammenstellen. Zur Auswahl stehen die herkömmliche Griffausführung oder eine Griffleiste. Alternativ ist auch die grifflose, mechanische Version TIP-ON oder die elektrische ­Variante SERVO-DRIVE lieferbar.


TECHNIKTISCH BENCH 4 FOUR
Die teamorientierte, kommunikative und moderne Anordnung der Arbeitsplätze ist für effektive zahntechnische Arbeiten im Dentallabor und Schulungsräumen konzipiert. Großer Wert wurde auf ein stilvolles Design mit funktionalen Raffinessen gelegt. Die schwebende, freitragende Konstruktion bietet mehr Arbeitsraum für den Techniker und erlaubt eine einfache, komfortable Reinigung des Arbeitsplatzes. Durch unser langjähriges Wissen und unsere Erfahrung als Laboreinrichter haben wir aus aktuellen Freuding Produkten in Kombination mit innovativen Neuheiten den Techniktisch bench 4 four entwickelt und gefertigt.


TECHNIKTISCH Ergo Vital
Rückenschonendes Arbeiten mit dem höhenverstellbaren Techniktisch Ergo Vital. Durch die stufenlose von ­einem Elektro­motor angetriebene Höhenverstellung lässt sich im Stehen genauso Arbeiten, wie im Sitzen.


TECHNIKTISCH für Keramik & Kunststoff
Schichten, Brennen und Ausarbeiten von Keramikmassen ist eine Tätigkeit für den Spezialisten. Jeder Handgriff muss sitzen. Der Keramikarbeitsplatz ist auch als Zweisitzer-Variante lieferbar. Luftpistole, von vorne zu bedienen und griffgünstig platziert. Druck­luft­pistole mit automatischer Rückholvorrichtung.
Abschließbarer Zahnschrank. Türe Anschlag links oder rechts. 18 Zahnschubladen.


 

Techniktische, Empfänge, Behandlungseinheiten, Freuding, Labor, Praxis, Behandlungszeile, Laboreinrichtung, Laboreinrichter, 87778 Stetten, Praxismöbel, Praxiseinrichtung, Praxiseinrichter, Dentalmöbel, Laborbedarf, Praxisbedarf, Dentaleinrichtung, Medizintechnik, Zahntechnik, Labormöbel, Empfangstheke, Praxis-Einrichtung, Wartezimmer