Kategorien
Laboreinrichtung

Design-Laboreinrichtung mit Funktion

Bei der Einrichtung eines Dentallabors geht es aber nicht nur um die Unterbringung von Geräten und der Ansammlung von Arbeitsplätzen. Vielmehr muss neben ergonomisch gestalteten Arbeitsplätzen auch der Arbeitsprozess berücksichtigt werden. 16 Arbeitsplätze mit zahntechnischen Techniktischen, fünf Arbeitsplätze für CAD/CAM, vier Keramiktische, drei Fräsplätze sowie ein Gipsraum, ein Bereich zur Desinfektion, Arbeitsvorbereitung und Versand sowie ein separater Arbeitsbereich für die Qualitätssicherung – eine anspruchsvolle Aufgabe wurde von den Freuding-Innenarchitekten mit Bravur umgesetzt.